Ferienfreizeiten Pfingsten 2021

 

"Abenteuer im Baumhaus Pfingsten" in Kell am See

Zusammen ein Baumhaus bauen - bei diesem Gedanken schlagen nicht nur Kinderherzen höher. Bei uns lernt ihr ein Baumhaus umweltverträglich und stabil zu bauen...

In  Kell  am  See  wird  seit  3  Jahren  gemeinsam  mit  Kindern  und  Jugendlichen  an unserem  „Dorf  in  den  Bäumen“  gebaut. Jetzt  werdet  auch  ihr  ein  Teil  der Gemeinschaft. Wollt ihr eine neue Baumplattform entwerfen und bauen? Oder lieber passende  „Möbel*  oder  „Spielelemente“  entstehen  lassen?  Gemeinsam werdet  ihr die Zeit im Wald verbringen und eure Projekte mit Hilfe der Trainer*innen in die Tat umsetzen. Abends kann das Lagerfeuer entzündet werden und vielleicht macht ihr ja auch  eine  Nachtwanderung? Nach vollbrachter Tat können wir eine Nacht im selbst gebauten Baumhaus verbringen.

Untergebracht ist die Gruppe in den Köhlerhütten der Jugendbildungswerkstatt Kell am See - d.h. uns stehen 5 Übernachtungshütten für jeweils 5 Personen, sanitäre Einrichtungen mit Toiletten, Duschen und Waschbecken, die große Köhlerhütten-Küche im Haupthaus sowie ein großer Seminarraum im Haupthaus zur Verfügung. 

 

Hier findet Ihr einen Link zu einen Video vom Baumhaus-Workshop.

  • Alter: 8 - 12 Jahre
  • Wir bieten den Baumhaus-Workshop jeweils einmal in den Oster-, Pfingst- und einmal in den Herbstferien an. 
    • Termin II:  26.-30. Mai 2021 (Pfingsten)
      • Beginn: 26. Mai um 8 Uhr
      • Ende: 30. Mai um 15 Uhr
  • Ort: Natur- und erlebnispädagogische Jugendbildungswerkstatt in Kell am See (Köhlerhütten)
  • Teilnahmebeitrag: 249,00€
  • reduzierter Teilnahmebeitrag für Kinder und Jugendliche aus dem Landkreis Trier-Saarburg: 174,30€
  • Anmeldung: hier 

 

"Mini- Abenteuercamp für Kids Pfingsten" in Kell am See (NEU: 3-tägig)

In diesem 3-tägigen Programm haben die 6 bis 9-Jährigen erstmals bei uns die Möglichkeit ein Ferienprogramm mit Übernachtung zu erleben. Im geschützten Rahmen können sie erste Eindrücke und Erfahrungen mit einer erlebnispädagogischen Ferienfreizeit sammeln und Selbstvertrauen tanken.

Immer wieder wurden wir gefragt: "Habt ihr keine Angebote für Kinder jünger als 8 Jahre? Unser Kind würde so gerne an einer richtigen Ferienfreizeit mit Übernachtung teilnehmen, wir finden aber keine Angebote."

Dem wollen wir dieses Jahr mit unserem neuen Angebot "Mini-Abenteuercamp" begegnen. Die Kinder können ab dem 6-ten Lebensjahr kommen und sind maximal 9 Jahre alt. Die TrainerInnen sind besonders geschult im Umgang mit den Kleineren und gehen mit viel Einfühlungsvermögen und Aufmerksamkeit auf die Wünsche, Bedürfnisse und Ängste der Kinder ein. Ansonsten wird wie immer viel geklettert, Feuer gemacht, Flöße gebaut und in der Natur gespielt... Auf in ein unvergessliches erstes Ferienerlebnis!

Untergebracht ist die Gruppe in den Köhlerhütten der Jugendbildungswerkstatt Kell am See - d.h. uns stehen 5 Übernachtungshütten für jeweils 5 Personen, sanitäre Einrichtungen mit Toiletten, Duschen und Waschbecken, die große Köhlerhütten-Küche im Haupthaus sowie ein großer Seminarraum im Haupthaus zur Verfügung. 

 

  • Alter: 6- 9 Jahre
    • Termin:  31. Mai - 02. Juni 2021 (Pfingsten)
      • Beginn: 31. Mai um 9 Uhr
      • Ende: 02. Juni um 16 Uhr

 

"Das Dorf in den Bäumen" Pfingsten und Sommer - Baumhaus-Projekt für Jugendliche

2018 startete unser Projekt "Das Dorf in den Bäumen". Im Wald zwischen Jugendbildungswerkstatt Kell und Freibad Kell entstanden mehrere Baumhaus-Plattformen an verschiedenen Bäumen und auf verschiedenen Höhen. Die Plattformen werden durch Brücken, Stege und Treppen miteinander verbunden und bilden so ein zusammenhängendes "Dorf in den Bäumen". Dieses Jahr wird es nun weitergehen und das Dorf wird um weitere Plattformen und Highlights erweitert!

Zuerst richten wir uns also im Baumhaus gemütlich ein und überlegen, was wir in den 7 Tagen an neuen Projekten angehen wollen. Eine neue Plattform bauen (bspw.  als Küche oder Speisezimmer), eine schon bestehende Plattform weiterentwickeln, einen Ausguck in luftiger Höhe oder eine Seilrutsche konstruieren, Möbel fürs Baumhaus schreinern, eine feste Hütte auf einer Plattform bauen oder oder oder... Jede*r kann sich einbringen, eigene Ideen verwirklichen und den "Grundstein" für weitere folgende Projekte legen. Neben einer durchaus anstrengenen Bauphase geht es aber auch darum, den Aufenthalt im Baumhaus zu genießen und es sich gemeinsam "chillig" einzurichten. Ausflüge ins Freibad, zum Klettern oder an den Stausee können nach Lust und Laune eingebaut werden.  

Die Gruppe ist während der gesamten Zeit im Baumhaus untergebracht. Waschen, Kochen, Schlafen finden auf oder am Baumhaus statt. Dafür richten wir eine Feldküche im Baumhaus ein, Installieren Outdoor-Duschen und bauen mobile Toilettenhäuschen auf.

 

Wir bieten den Baumhaus-Workshop jeweils einmal in den Pfingst- und einmal in den Sommerferien an.

  • Alter: 13 - 17 Jahre
  • Termin: 30. Mai- 05. Juni 2021 (Pfingsten: 7-tägig)
    • Beginn: 30. Mai um 14 Uhr
    • Ende: 05. Juni um 13.30 Uhr