Unser Hochseilgarten...

 

Am Waldrand des Propstey-Geländes errichtet, könnte die Lage kaum schöner sein. Zwischen hohen Bäumen am Hang wird der Blick frei auf die unten dahinfließende Saar und das faszinierende Panorama eines steilen Quarzit-Steinbruches mit seinen wechselnden Lichteffekten. Besuchen Sie unsere Bildergalerie...

 

Der nach neuesten DIN-Normen und ERCA-Standards im Dezember 2007 sanierte Seilgarten erweist sich als Lernfeld mit unterschiedlichsten Herausforderungen. Er bietet sowohl Einzel- wie auch Teamübungen, denen sich auch Rollstuhl-Fahrer dank eines neuen Hebekrans inzwischen stellen können. Dabei werden spektakuläre Übungen in einer Aktionshöhe von bis zu neun Metern zur Herausforderung für die Teilnehmer. Bestimmte Stationen verbinden sich in einzigartiger Weise mit der Natur. So die Himmelsleiter, die mit ihren zwanzig Metern zu den höchsten in ganz Deutschland zählt.

 

Wir arbeiten bewusst mit Toprope-Sicherung. 

alt

  • Das bedeutet, dass ein Sicherungsteam am Boden die Sicherung für den Kletterer in der Höhe übernimmt.
  • Der Kletternde kann sich voll und ganz auf sich und seine Gefühle, Ängste und Grenzen konzentrieren. Er wird weder von einem schnelleren oder mutigeren Klassenkameraden gedrängt, noch muss er sich im aufgeregten Zustand mit seiner Sicherung beschäftigen.
  • Diese Sicherungsart gewährleistet einen höheren Sicherheitsstandard als die Selbstsicherung, die in gewöhnlichen Adventure-Parks zum Einsatz kommt.
  • Jedes Team wird von einem Trainer betreut, der sich voll auf die einzelnen Kletterer und Sicherer konzentrieren und jederzeit bei Bedarf eingreifen kann.

Unser Hochseilgarten ist für Gruppen konzipiert.

  • Da wir ein Team-Hochseilgarten sind, können Sie nur als Gruppe nach vorheriger Anmeldung zu uns kommen - ausgenommen sind die "Hochseilgarten für Alle"-Tage und das Outdoor-Fest...
  • Dies entspricht unserem pädagogischen Gesamtkonzept und schafft Ruhe und Konzentration für den Gruppenprozess und die verantwortungsvollen Sicherungsvorgänge.

 

"Hochseilgarten für Alle"-Tage

An diesen Tagen steht der Hochseilgarten allen offen. Ob mit Familie, im Freundeskreis oder alleine, jeder ist willkommen und aufgefordert, die eigenen Grenzen zu erkunden. Die Sicherung wird von unseren Trainern mit Teilnehmerunterstützung durchgeführt.

Weitere Infos und Termine zu den Schnupper-Tagen im Hochseilgarten finden Sie hier...

Teamtage im Seilgarten

Für Schulklassen, Jugend- und Vereinsgruppen bieten wir verschiedene Angebote im Seilgarten an. Spass, Abenteuer aber auch Verantwortung und Vertrauen ins Sicherungsteam stehen hier im Vordergrund. Alle Angebote sind als Halb-Tages- und als Tagesprogramm buchbar. 

Weiter Infos und die Kosten für die Programme finden Sie hier...