Freizeiten

In den Oster-, Sommer- und Herbstferien bieten wir Kindern und Jugendlichen außerhalb von festen Gruppen wie Klassen oder Vereinen Raum für besondere und naturnahe Erlebnisse. Dabei bleiben wir bewusst in der näheren Umgebung und im eigenen Land  und suchen das Abenteuer vor der Haustür...

 Drei Dinge liegen uns dabei besonders am Herzen...

  • die Betreuung durch pädagogisches Fachpersonal,
  • die kleine Gruppengröße (10-16 TeilnehmerInnen), bei mind. zwei TrainerInnen,
  • der hohe ökologische Anspruch in Bezug auf Anreise, Unterbringung und Verpflegung. 

Weitere allgemeine Informationen haben wir hier zusammengetragen. Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben, freuen wir uns von ihnen zu hören.

 

Alle Ferien-Maßnahmen werden  in Kooperation mit der Kreisjugendpflege Trier-Saarburg durchgeführt.

Die Plätze werden dementsprechend bevorzugt an Kinder und Jugendliche des Landkreises Trier-Saarburg und des Partner-Kreises Saalfeld-Rudolstadt vergeben. Wenn Sie nicht in einem der beiden genannten Landkreise wohnen, ist eine Teilnahme dennoch möglich. Bitte kontaktieren Sie unser Büro.

  

Angebote 2017

 

Oster- und Herbstferien

"Baumhaus-Workshop" in Kell am See 

Zusammen ein Baumhaus bauen - bei diesem Gedanken schlagen nicht nur Kinderherzen höher.

Gemeinsam entwerfen und planen wir, wie es aussehen soll. Dann geht es daran, die passenden Bäume und das Baumaterial zu sichten. Wir tragen und sägen und vertäuen, bis es fertig ist. Nach vollbrachter Tat  verbringen wir eine Nacht im selbst gebauten Baumhaus... Wir sind in den Köhlerhütten - auf dem Gelände des Kreisjugendhauses in Kell am See - untergebracht.

  • Alter: 8 - 12
  • Termin: Wir bieten den Baumhaus-Workshop jeweils einmal in den Osten- und einmal in den Herbstferien an. 
    • Termin 1: 11. - 13. April 2017 (Osterferien)
      • Beginn: 11. April um 8 Uhr
      • Ende: 13. April um 15 Uhr
    • Termin 2:  30. September - 02. Oktober 2017 (Herbstferien)
      • Beginn: 30. September um 8 Uhr
      • Ende: 02. Oktober um 15 Uhr
  • Ort: Natur- und erlebnispädagogische Jugendwerkstatt in Kell am See
  • Kosten: € 100,- inklusive Übernachtung und Verpflegung
  • Anmeldung: hier  

    Alle Ferien-Maßnahmen werden  in Kooperation mit der Kreisjugendpflege Trier-Saarburg durchgeführt.

    Die Plätze werden dementsprechend bevorzugt an Kinder und Jugendliche des Landkreises Trier-Saarburg und des Partner-Kreises Saalfeld-Rudolstadt vergeben. Wenn Sie nicht in einem der beiden genannten Landkreise wohnen, ist eine Teilnahme dennoch möglich. Bitte kontaktieren Sie unser Büro!

 

Sommerferien 

"inMotion-Kanucamp" - bewegtes Abenteuercamp für Teens

Dieses Camp richtet sich an Jugendliche im Alter zwischen 11 und 16 Jahren, die Lust am "unterwegs sein" haben. Die es reizt an unterschiedlichen Orten zu schlafen, aus dem Rucksack zu leben und am Feuer zu kochen. Die sich gerne sportlich betätigen und auch mal Sonne und Schweiß aushalten können. Wir starten die Tour in Taben-Rodt, wo wir uns in Ruhe kennen lernen und die Kanu-Tour planen werden Dies beinhaltet auch Euch persönlichen Essensvorstellungen und den gemeinsamen Einkauf. 

  • Alter: 11 - 16 Jahre
  • Termin: 16. Juli - 22. Juli 2017
    • Beginn: 16. Juli um 14 Uhr
    • Ende: 22. Juli um 13.30 Uhr
  • Ort: Start in Taben-Rodt - dann unterwegs im Landkreis Trier-Saarburg
  • Vortreffen: 11.6.17, 13-15 Uhr in Taben-Rodt
  • Kosten: € 180,- inklusive Übernachtung und Verpflegung
  • Anmeldung: hier

    Alle Ferien-Maßnahmen werden  in Kooperation mit der Kreisjugendpflege Trier-Saarburg durchgeführt.

    Die Plätze werden dementsprechend bevorzugt an Kinder und Jugendliche des Landkreises Trier-Saarburg und des Partner-Kreises Saalfeld-Rudolstadt vergeben. Wenn Sie nicht in einem der beiden genannten Landkreise wohnen, ist eine Teilnahme dennoch möglich. Bitte kontaktieren Sie unser Büro!

 

"Abenteuercamp für Teens" in Taben-Rodt

Diese Freizeit richtet sich speziell an Jugendliche zwischen 10 und 13 Jahren, die Lust auf Outdoor-Sport und Natur haben. Wir sind viel draußen, durchstreifen die Wälder und bauen uns ein eigenes Biwak unter freiem Himmel. Auf dieses Abenteuer wollen wir euch mit vielen tollen Aktionen vorbereiten: u.a. Klettern an der Kletterwand, Hochseilgarten, GPS-Ralley, Niedrigseilparcours, Orientierungswanderung, Abseilaktion am Altfels und vieles andere mehr.

Höhepunkt dieser Freizeit ist eine zweitägige Expedition in den Tabener Urwald mit Biwak unter dem Sternenhimmel!

 

  • Alter: 10 - 13 Jahre
  • Termin: 23.-29. Juli 2017
    • Beginn: 23. Juli um 14 Uhr
    • Ende: . 29. Juli um 13.30 Uhr
  • Ort: Taben-Rodt, auf dem Gelände der Erlebniswerkstatt Saar e.V.
  • Vortreffen: 11.6.17, 13-15 Uhr in Taben-Rodt
  • Kosten: € 180,- inklusive Übernachtung und Verpflegung
  • Anmeldung: hier

    Alle Ferien-Maßnahmen werden  in Kooperation mit der Kreisjugendpflege Trier-Saarburg durchgeführt.

    Die Plätze werden dementsprechend bevorzugt an Kinder und Jugendliche des Landkreises Trier-Saarburg und des Partner-Kreises Saalfeld-Rudolstadt vergeben. Wenn Sie nicht in einem der beiden genannten Landkreise wohnen, ist eine Teilnahme dennoch möglich. Bitte kontaktieren Sie unser Büro!

 

Baumhaus-Camp

Diese Camp richtet sich an Jugendliche im Alter zwischen 11 und 16 Jahren, die Lust haben gemeinsam ein hohes Baumhaus zu bauen. An den ersten Tagen lernen wir uns gegenseitig kennen und erarbeiten wichtige Techniken für das Erklettern der Bäume und Baumhaus-Bau. Wie kommt man gesichert den Baum hoch und wieder runter - oder wie verbindet man zwei Baumstämme ohne Nägel. Dann inspizieren wir den Bauplatz: Wo sind geeignete Bäume, welches Material haben wir zur Verfügung? Jetzt machen wir uns daran, Entwürfe zu zeichnen. Wie soll das Baumhaus aussehen und für wie viele soll es Platz bieten. Dann geht es endlich los mit dem Bau. Schwere Baumstämme müssen vom Lagerplatz zum Bauplatz getragen und aufgehängt, Bretter fest genagelt und Leinen gespannt werden.

Nach der harten Arbeit steht dann das gemeinsames Ergebnis vor uns: unser Baumhaus. Wenn wir gut vorwärts kommen und das Wetter mitspielt, verbringen wir eine oder auch mehrere Nächte im Freien auf unserem Baumhaus. 

  • Alter: 11 - 16 Jahre
  • Termin: 30. Juli - 5. August 2017
    • Beginn: 30. Juli um 14 Uhr
    • Ende: 5. August um 13.30 Uhr
  • Ort: TJugendbildungswerkstatt in Kell am See
  • Vortreffen: 11.6.17, 17-19 Uhr in Kell am See
  • Kosten: € 200,- inklusive Übernachtung und Verpflegung
  • Anmeldung: hier

    Alle Ferien-Maßnahmen werden  in Kooperation mit der Kreisjugendpflege Trier-Saarburg durchgeführt.

    Die Plätze werden dementsprechend bevorzugt an Kinder und Jugendliche des Landkreises Trier-Saarburg und des Partner-Kreises Saalfeld-Rudolstadt vergeben. Wenn Sie nicht in einem der beiden genannten Landkreise wohnen, ist eine Teilnahme dennoch möglich. Bitte kontaktieren Sie unser Büro!

  

"Abenteuercamp für Kids"  in Kell am See

 Das Kidscamp richtet sich an Kinder im Alter von 8-10 Jahren, die zum Beispiel das erste Mal für mehrere Tage ohne ihre Eltern unterwegs sind. Dementsprechend gestalten wir das Setting alters- und situationsgerecht. Um es beiden Seiten etwas einfacher zu machen, bieten wir die Möglichkeit für ein gemeinsames Vortreffen vor Ort und eine kurze Übergangszeit mit den Eltern zu Beginn und am Ende der Freizeit.

Je nach Gruppenzusammensetzung und Interesse stehen dann in der Woche schöne und aufregende Aktionen wie Klettern, Niedrigseilparcours, Feuer machen, Stockbrot backen, Nachtwanderung, Floßbau und viele andere auf dem Programm. Und bei all dem wird die Zeit zum gemeinsamen Spielen nicht zu kurz kommen!

  • Alter: 8 - 10 Jahre
  • Termin: 06. - 12. August 2017
    • Beginn: 06. August um 14 Uhr
    • Ende: 12. August um 13.30 Uhr
  • Ort:  Jugendbildungswerkstatt in Kell am See
  • Vortreffen: 11.6.17, 17-19 Uhr in Kell am See
  • Kosten: € 200,- inklusive Übernachtung und Verpflegung
  • Anmeldung: hier 

    Alle Ferien-Maßnahmen werden  in Kooperation mit der Kreisjugendpflege Trier-Saarburg durchgeführt.

    Die Plätze werden dementsprechend bevorzugt an Kinder und Jugendliche des Landkreises Trier-Saarburg und des Partner-Kreises Saalfeld-Rudolstadt vergeben. Wenn Sie nicht in einem der beiden genannten Landkreise wohnen, ist eine Teilnahme dennoch möglich. Bitte kontaktieren Sie unser Büro!